[WIP][Briefing] [Coop] OP Küstenlauf

1 Beitrag / 0 neu
Offline
Last seen: vor 20 Stunden 24 Minuten
Soldat
Beigetreten: 08/10/2020 - 15:55
[WIP][Briefing] [Coop] OP Küstenlauf

Allgemeines 

  • Missionsbauer: Inukas
  • Map: Chernarus(Sommer)
  • Spieleranzahl: 47
  • Benötigte Repositories: Tactical Training Team Standard und Tactical Training Team - CUP

Lage

Historisches

Während des Großmanövers des Warschauer-Pakts im September 1980 geriet ein Stützpunkt der NATO in der BRD unter Beschuss von Langstreckenartillerie. Den NATO-Truppen vor Ort gelang es nach kurzer Zeit den Abschussort zu lokalisieren und diesen ihrerseits durch die eigene Artillerie unter Beschuss zu nehmen. Die darauf folgenden Ereignisse führten zur Ausrufung des Bündnisfalls.

Darauf hin wurde die Operation big lake gestartet, welche Landung von NATO-Truppen an der Südküste der USSR zum Ziel hat. In der ersten Phase sollte der Luftraum im Operationsgebiet gesichert und die Luftlandetruppen abgesetzt werden. Die zweite Phase umfasst das Anlanden der Bodentruppen und die Errichtung des Brückenkopfes. Während der ersten Phase erlitten die Luftlandetruppen schwere Verluste und der Luftraum konnte nicht vollständig gesichtet werden. Die Anlandung der Bodentruppen verlief vergleichsweise Problemlos, jedoch ist es bisher nicht gelungen einen stabilen Brückenkopf zu errichten, da die sowjetische Armee noch immer die größeren Häfen halt.

Eigene Lage

25.10.1980 14:30 Uhr

Wir haben es geschafft einen unserer Fallschirmjägerzüge bei Kamenka zu erreichen. Dieser sichert das Waldgebiet nördlich des Dorfs und hat einen Spähposten auf dem Hügel östlich des Dorfs eingerichtet. Von Kamenka aus werden wird auch zu diesem Auftrag starten. Dafür wird unser Jägerzug durch folgende Trupps verstärkt:

  • ein Trupp Aufklärer
  • ein beweglichen Arzttrupp
  • ein Mörser-Trupp
  • ein Trupp Logistiker

Die Fahrzeuge stehen entlang der Hauptstraße von Kamenka.

Feindlage

Der Gegner seine Truppen in der Region verstärkt. Unsere Fallschirmjäger das sich im Raum Chernogorsk Truppen in Kompaniestärke befinden. Dabei wird von mindestens einem Zug mechanisierte Infanterie ausgegangen. Nach dem was bisher von anderen Truppenteilen gemeldet wurde können wir auch davon ausgehen, dass sich Kampfpanzer im Gebiet befinden.

Der Aufklärungstrupp der Fallschirmjäger konnte ein Patrouillenfahrzeug in Komarovo aufklären, welches abwechseln die westlichen Zufahrtsstraßen und der Strand im Süden überwacht. Ebenso wurden feindliche Soldaten südlich von Baltoa beim Graben beobachtet, weshalb dort mit Minen zu rechnen ist.

Zivilisten

Die zivile Lage ist unklar. Zwar konnten unsere Kameraden keine Zivilisten in Balota aufklären, über Chernogorsk haben wir diesbezüglich jedoch keine Informationen.

Wetter

Bewölkt, mit zunehmender Bewölkung im Laufe des Tages


Auftrag 

  • Nehmen Sie das Dorf Balota und das angrenzende Flugfeld ein.
  • Nehmen Sie in Chernogorsk den Güterbahnhof und den Hafen ein.

Durchführung 

  • Rücken Sie entlang der Phasenlinie vor.
  • In Chernogorsk ist zunächst der Bahnhof und anschließend den Hafen ein zu nehmen.

Einsatzunterstützung

Folgende Fahrzeuge stehen für die Operation zur Verfügung:

Folgende Kisten stehen für die Operation zur Verfügung:


Führung & Kommunikation

Die Funkkreise sind festgelegt zu:

Teilnehmer Gruppenfung Zugfunk Aufklärungsfunk Mörserfunk Versorgungsfunk
Alpha SR 150 LR 50 LR 45 LR 40 LR 30
Alpha-1 SR 151 LR 50      
Alpha-2 SR 152 LR 50      
Alpha-3 SR 153 LR 50      
Bravo   LR 45      
Charlie   LR 40      
Delta   LR 30      
Echo SR 131 LR 30      

Änderungen kann der Trupp "Alpha" im Vorbefehl festlegen.


Truppstruktur

Truppstruktur

Trupp "Alpha"  - Zugführung  SR: 150 - ASR: 50 - LR: 45 - ALR: 40 (Mörser) - ALR: 30 (Versorgung)

  1. Zugführer
  2. stelf. Zugführer
  3. Funker
  4. Vorgeschobener Beobachter

Trupp  "Alpha-1" - Infrantriegruppe | (SR: 151 - ASR: 50)

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Pionier
  4. AT-Schütze
  5. AT-Hilfsschütze
  6. Truppführer
  7. Schütze
  8. MG-Schütze
  9. MG-Hilfsschütze

Trupp  "Alpha-2" - Infrantriegruppe (SR: 152 - ASR: 50)

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Pionier
  4. AT-Schütze
  5. AT-Hilfsschütze
  6. Truppführer
  7. Schütze
  8. MG-Schütze
  9. MG-Hilfsschütze

Trupp  "Alpha-3" - Infrantriegruppe | SR: 153 - ASR: 50

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Pionier
  4. AT-Schütze
  5. AT-Hilfsschütze
  6. Truppführer
  7. Schütze
  8. MG-Schütze
  9. MG-Hilfsschütze

Trupp "Bravo" - Aufklährer | (LR: 45)

  1. Truppführer
  2. Fahrer
  3. Richtschütze

Trupp "Charlie" -  Möerser | (LR: 40)

  1. Truppführer
  2. Mörserschütze
  3. Mörserhilfsschütze
  4. Mörserschütze
  5. Mörserhilfsschütze

Trupp "Delta"- Sanitäter (LR: 30)

  1. Oberfeldarzt
  2. Feldarzt
  3. Sanitäter
  4. Sanitäter

Trupp "Echo" - Logistik |  (SR: 131 - LR: 30)

  1. Logistiker
  2. Logistiker
  3. Logistiker
  4. Logistiker (Optional)

Zusätzliche Informationen