[Training] SGA Pionier

 


Allgemeines

Trainer und Zeuse melden sich bitte vorher beim Trainingsleiter!


Zielsetzung

Ziel der Spezialgrundausbildung ist es, den Gästen und Spielern des TTT die Grundlagen des Pionierwesens praxisbezogen beizubringen und gemeinsam zu trainieren.
Der thematische Schwerpunkt der SGA liegt hierbei auf:

  • Die Bewegung der eigenen Kräfte fördern,
  • die Bewegung des Gegners hemmen und
  • die Überlebensfähigkeit der eigenen Kräfte erhöhen.

Unterlagen


Inhalt-Grundlagen

Es wird vorausgesetzt das, dass Wiki gelesen wurde

  • Theorie -> Theoretische Sprengstoff- und Ausrüstungskunde
    • Wirkung, Einsatz und Verwendung
  • Das sichere Legen, Scharfmachen und Zünden von Sprengstoffen/Minen
    • Wie lege ich welche Mine/Sprengstoff in welcher Situation und mit welchem Grund
  • Das sichere Finden, Entschärfen und Räumen von Sprengstoffen/Minen
    • Wie erkenne ich die Minen/Sprengstoffe und kann sie sicher räumen
  • Der Aufbau einer Minensperre (Minenfeld/Minengürtel)
    • Wann nutze ich welche Art der Minensperre, wie baue ich sie auf
  • Der Umgang mit dem Klappspaten und dem Bolzenschneider
    • Stellungsbau wie, warum und schaffen von Durchgängen in Zäunen
  • Der Stacheldraht (ACE³ NATO Drahtrolle)
    • Auf- & Abbau sowie die Gefahr bei selbigen
  • Das Türen aufsprengen (Doorbreaching)
    • Wann und wie nutze ich das breachen und wie mache ich es richtig

Inhalt-Erweitert

Es wird vorausgesetzt das, dass Wiki gelesen wurde

  • Bei Bedarf: Theorie / verkürzte theoretische Sprengstoff- und Ausrüstungskunde
    • kurze Auffrischung der Grundlagen
    • Es wird nur explizit auf Fragen der Teilnehmer eingegangen
  • Drei bis Vier verschiedene, missionsnahe Übungen aus den Bereichen:
    • Korridor durch ein Minenfeld schaffen
    • Minensperren legen
    • Stellungsbau / Stacheldraht
    • Zugänge schaffen mittels Doorbreaching, Drahtschneider, Sprengladung
    • IED Gefahr erkennen und beseitigen
    • Pioniere im urbanen Räumen
    • Fahrzeuge / UGVs / UAVs für Pioniere

Methodik-Grundlagen

Nach einer theoretischen Unterweisung werden die Inhalte in praktischen Übungen trainiert.
Dies geschieht schwerpunktmäßig im Gruppenrahmen um jedem Gast/Spieler die Möglichkeit bieten zu können aktiv seine Fähigkeiten zu trainieren.
Dazu werden die Übungen detailliert erklärend stattfinden. Truppführer wird durch Trainer gestellt.

Methodik-Erweitert

Nach einer optionalen theoretischen Einführung werden die Inhalte in praktischen Übungen trainiert.
Dies geschieht schwerpunktmäßig im Gruppenrahmen um jedem Gast/Spieler die Möglichkeit bieten zu können aktiv seine Fähigkeiten zu trainieren. 
Dazu werden die Übungen missionsnah aufgebaut. Ein - Zwei Teilnehmer können auf Wunsch die Truppführerrolle übernehmen und werden durch einen Trainer unterstützt.


Zusätzliche Informationen / Hinweise:

  • Das Wiki sollte gelesen werden. In der Theorie wird nur noch explizit auf Fragen eingegangen.
  • Alle die denken "Juhu, wir Sprengen die Map", falsch gedacht, wir machen kein Terraforming! 
Datum: 
Freitag, Juli 9, 2021 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 9 (2)Teilnehmer GrundlagenTeilnehmer ErweitertTrainerTrainingsleiterReserveAbmeldung
Andx
ralf_firefighter6664
Max Wolfenstein
Inukas
Bullet
Eszett
Semator
Seadeac
Panzermensch_Alex
Samilon
Phlegtarn
samyx
Insgesamt
3 / 8
"Teilnehmer Grundlagen" - 3 / 8
Bullet
Seadeac
Panzermensch_Alex
4 / 8
"Teilnehmer Erweitert" - 4 / 8
ralf_firefighter6664
Inukas
Eszett
Semator
1 / 3
"Trainer" - 1 / 3
Max Wolfenstein
1 / 1
"Trainingsleiter" - 1 / 1
Andx
21