[Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

 

Allgemeines 

  • Missionsbauer: AUT-Cyclon & Dexter Cath & Karl Baker
  • Map: Chernarus Winter
  • Spieleranzahl: 63
  • Benötigte Repositories: Tactical Training Team - Standard und Tactical Training Team - CUP

Lage 

Historisches

Nachdem die ALP begonnen hatte mit den Säbeln zu rasseln, entschied sich die NATO für einen Präventivschlag. Am 11.01.2024 landeten internationale NATO-Truppen unter der Führung des TTT´s sowie der British Army in Chernarus an. Die Operation "Avalanche" war ein voller Erfolg und es gelang die Russen in den frühen Morgenstunden zu überraschen. Voller Tatendrang und mit energischem Vorgehen gelang es dem TTT im Westsektor der Landungszone vorzustoßen, während die British Army mit Ihren dazugehörigen Teilen im Ostsektor das Kampfgeschehen diktierte. Nach einigen Stunden des Kampfes gelang es sowohl die vorgelagerten Ziele in den jeweiligen Sektoren, als auch die beiden Hafenstädte Chernogorsk und Elektrozavodsk einzunehmen.

Während im Ostsektor die British Army ohne große Verzögerungen bis nach Elektrozavodsk vorstoßen konnte und die Stadt einnahm, wurde der Angriff im Westsektor bereits auf höhe Balota gebremst. Durch den ausgelösten Alarm und der damit verbundenen Verstärkung aus Chernogorsk, musste das TTT in den eigenen Reihen Verluste verzeichnen. Letztendlich konnte das Flugfeld jedoch genommen werden und man marschierte weiter Richtung Chernogorsk. Nachdem man im Nordwesten der Stadt eindringen konnte wurde der Feind derart gebunden, damit die British Army mit Unterstützungstruppen einen weiteren Angriff aus Osten einleiten konnte. Damit gelang es im Laufe des Tages die gesamte Stadt einzunehmen.

In Chernogorsk wurde direkt neben dem Hafenstützpunkt eine Aufbereitungsanlage entdeckt und gesichert. Bis auf weiteres wurde die Anlage selbst jedoch nicht besetzt, da man derzeit nicht über die Gefahren, die von der Anlage ausgehen können, Bescheid weiß. Das Oberkommando wurde informiert und es wurden bereits in der Nacht zwei ABC-Spezialisten eingeflogen, die sich derzeit in der Anlage befinden, um erste Erkenntnisse über deren Verwendungszweck zu erlangen.

Das Überraschungsmoment hat der NATO in die Karten gespielt, die komplette südliche Küstenlinie wird derzeit durch sie kontrolliert. Die Seeblockade der US Navy riegelt desweiteren das Seegebiet auf mehrere Seemeilen um das Einsatzgebiet ab. Zu größeren Luftkämpfen ist es bisher nicht gekommen. Der Propagandaapparat der APL ist indes heiß gelaufen. Während der Großteil der westlichen Welt und die der NATO freundlich gesonnen Staaten das Vorgehen gutheißt bzw. öffentlich nicht kritisieren, erheben sich vor allem auf asiatischer Seite, sowie bei vielen neutralen Staaten der Welt kritische Stimmen gegenüber dem Vorgehen der NATO. Um die Wogen etwas zu glätten hat das Oberkommando zugestimmt, neutrale Kriegsberichterstatter nach Chernogorsk einzufliegen, um über die aktuelle Situation sowie die gegenwärtige Gefahrenlage zu informieren.

Eigene Lage

Der Kampfverband unter der Führung des TTT befindet sich derzeit in Chernogorsk. Das oberste Interesse gilt aktuell den beiden Hafenstädten Chernogorsk und Elektrozavodsk. Diese sollen im Laufe des heutigen Tages, dem 12. Januar 2024, weiter befestigt und mit Nachschub versorgt werden. In der aktuellen Situation muss jederzeit mit einem Gegenschlag der russischen Armee gerechnet werden. Die Verteidigung muss auf jeden Fall gehalten werden. Sollte man eine oder gar beide Städte verlieren, wäre dies ein herber Rückschlag für die gesamte Taskforce und der Präventivschlag auf Chernarus müsste als gescheitert gewertet werden. Zusätzlich gilt in beiden Sektoren, wenn möglich die Sekundärziele ebenfalls unter eigener Kontrolle zu halten.

Sowohl Material zum Stellungsbau, als auch ein Teil des Nachschubes wurde in die FOB nach Chernogorsk verlegt. Nutzen Sie dieses Material mit Hilfe der logistischen Truppen, um die Verteidigung der Stadt zu stärken. Der restliche Nachschub befindet sich noch auf der nahe gelegenen USS Wasp. Dieser steht vollumfänglich dem Zug zur Verfügung und kann ebenfalls in die neue FOB verlegt werden. Der Sanitätsdienst soll sich bereit machen die medizinischen Einrichtungen an Land zu übernehmen, um dort ein Feldlazarett einzurichten.

Nachdem die ABC-Spezialisten Ihre Arbeit erledigt haben, sollen diese auf die USS Wasp zurück verlegt werden. Dort befinden sich bereits die beiden Kriegsberichterstatter. Diese müssen daraufhin in die FOB überführt werden und soweit es die Lage erlaubt, muss Ihnen ein Einblick in die Gesamtlage gewährt werden. Soweit die Stadt durch Ihre Truppen befestigt, der Nachschub verlegt, das Feldlazarett errichtet und die Kriegsberichterstatter in die Lage eingewiesen wurden, machen Sie sich für mögliche Folgeaufträge bereit.

Die USS Wasp befindet sich derzeit ca. 2 Seemeilen südöstlich vor Chernogorsk.

Feindlage

Sämtliche russische Truppen an der Südküste konnten vernichtet oder in den Norden zurück gedrängt werden. Der gesamte Süden gilt als feindfrei und liegt komplett unter der Kontrolle der NATO. Die nächste bekannte und große militärische Einrichtung befindet sich am großen Flugfeld nördlich von Vybor. Über weitere Militäranlagen im Landesinneren liegen derzeit keine Informationen vor. In Gesamt-Chernarus wird derzeit von Feind in Kompaniestärke ausgegangen. Es muss jederzeit mit einem Gegenangriff der Russen gerechnet werden. An Bodentruppen kann der Feind mit allem Gerät auffahren, dass sich im Besitz des russischen Militärs befindet. Lediglich von der Seeseite wie auch im Luftraum muss mit keiner oder nur minimaler Gefahr gerechnet werden, da die Seeblockade sowie die Luftraumüberwachung der US Navy derzeit absolute Überlegenheit hergestellt hat.

Zivilisten

Aufgrund der Ereignisse des Vortages haben sämtliche Zivilisten den südlichen Küstenstreifen verlassen und haben sich nach Norden in das Landesinnere zurück gezogen. Es könnte vereinzelt der Fall sein, dass Zivilpersonen nochmals zurückkehren, um Ihr Hab und Gut in Sicherheit zu bringen. Es gilt nach wie vor die Devise, Zivilisten zu schonen.

Gelände

Chernarus befindet sich im Nordosten von Russland. Das Gelände ist geprägt von dichten Wäldern und einem hügeligen Terrain. Der Bereich um das nördliche Flugfeld ist im Vergleich zum Rest des Umlandes flach und wird im Sommer hauptsächlich für die Landwirtschaft genutzt. Die größten Ansiedlungen befinden sich an der südlichen wie auch östlichen Küste. Selbst wenn Chernarus recht abgelegen liegt, ist es dennoch infrastrukturell sehr gut erschlossen.

Wetter

  • Wolkenlage: 20% (leicht bewölkt)
  • Einsatzuhrzeit: 05:30 Uhr
  • Sonnenaufgang: 06.30 Uhr
  • Windstärke: 20% (leichte Brise)
  • Schneewahrscheinlichkeit: 0% (kein Schneefall)
  • Nebel: 0%
  • Wettervorhersage: stabile Wetterlage

Aufklärung

Folgendes Kartenmaterial steht zur Verfügung:


Auftrag

  • Befestigen Sie die Stadt und wehren Sie jegliche Gegenangriffe ab.
  • Halten Sie sämtliche strategischen Ziele (Primär: Obj. Chernogorsk / Sekundär: Obj. Balota).

Durchführung 

  • Verstärken Sie mit Hilfe von Yak die Befestigung um die Stadt Chernogorsk.
  • Verlegen Sie mit Hilfe von Kranich das benötigte Material zum weiteren Vorgehen von der USS Wasp in die FOB Castle.
  • Errichten Sie ein Feldlazarett in der FOB.
  • Nehmen Sie erste Informationen der ABC-Spezialisten entgegen und verlegen Sie diese im Anschluss auf die USS Wasp.
  • Überführen Sie die Kriegsberichterstatter in die FOB und sorgen Sie für gute Publicity.
  • Machen Sie sich für mögliche Folgeaufträge bereit.
  • Die restliche Durchführung unterliegt der OPL.

Einsatzunterstützung


Führung & Kommunikation

 Funkkreis  Funkfrequenz  Teilnehmer
 Kampfkanal  SR-120  Tiger, Tiger 1, Tiger 2, Tiger 3, Tiger 4, Puma 1, Puma 2
 Nachschubkanal  LR-60  Tiger, Eule, Yak, Kranich
 Unterstützungskanal  LR-40  Tiger, Falke
 Luftwaffenkanal  LR-50  Falke, Adler
 Flugfunk  SR-160  Kranich, Adler

Truppstruktur 

Trupp "Tiger" - Führungstrupp | SR-110 (ASR-120) | LR-40 + LR-60

  1. Zugführer
  2. Stellv. Zugführer
  3. Nachschubfeldwebel

Trupp "Tiger 1" - Infanteriegruppe | SR-121 (ASR-120)

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Grenadier
  4. Kampfpionier
  5. Schütze
  6. Truppführer
  7. AT-Schütze
  8. MG4-Schütze
  9. Schütze

Trupp "Tiger 2" - Infanteriegruppe | SR-122 (ASR-120)

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Grenadier
  4. Kampfpionier
  5. Schütze
  6. Truppführer
  7. AT-Schütze
  8. MG4-Schütze
  9. Schütze

Trupp "Tiger 3" - Infanteriegruppe | SR-123 (ASR-120)

  1. Gruppenführer
  2. Truppführer
  3. Grenadier
  4. ZF-Schütze
  5. Schütze
  6. Truppführer
  7. AT-Schütze
  8. MG-Schütze
  9. Schütze

Trupp "Tiger 4" - Infanteriegruppe | SR-124 (ASR-120)

  1. Truppführer
  2. MMG-Schütze
  3. MMG-Hilfsschütze
  4. MMG-Schütze
  5. MMG-Hilfsschütze

Trupp "Puma 1" - Panzerbesatzung | SR-131 (ASR-120)

  1. Kommandant
  2. Richtschütze
  3. Fahrer

Trupp "Puma 2" - Panzerbesatzung | SR-131 (ASR-120)

  1. Kommandant
  2. Richtschütze
  3. Fahrer

Trupp "Eule" - Sanitätsdienst | SR-161 | LR-60

  1. Leitender Arzt
  2. Sanitäter
  3. Notarzt
  4. Sanitäter
  5. Notarzt
  6. Sanitäter

Trupp "Yak" - Logistik | SR-162 | LR-60

  1. Leitender Logistiker
  2. Kraftfahrer
  3. Kraftfahrer
  4. Kraftfahrer

Trupp "Kranich" - Flugbereitschaft | SR-163 (ASR-160) | LR-60

  1. Co-Pilot
  2. Pilot
  3. Co-Pilot
  4. Pilot

Trupp "Falke" - Fliegerleittrupp | SR-140 | LR-40 + LR-50

  1. Fliegerleitoffizier
  2. Waffensystembediener
  3. Kraftfahrer

Trupp "Adler" - Luftnahunterstützung | SR-150 (ASR-160) | LR-50

  1. Co-Pilot
  2. Pilot

Trupp "Blackbox" - Coop+

  1. Blackbox
  2. Blackbox
  3. Blackbox

Zusätzliche Informationen 

Datum: 
Freitag, Mai 21, 2021 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 60 (1)TigerTiger-1Tiger-2Tiger-3Tiger-4Puma-1Puma-2EuleYakKranichFalkeAdlerBlackboxReserveAbmeldung
callmedodo
Epsilon#3
GTranstec#3
Freddy Bacon#1
Andx#1
Pio
SchmidtLR
Chris BlackWolf
Reimchen
Menom#3
monclefu
Robert J#5
Vayra#2
Henrik
onyx090
coalman
EinStein2
GSG9_abzocker
Toddy#8
DaChesas
Nobody
DragantaTV#1
Giano#8
Inukas#3
FirstGuy
Drake
ElBasto
X-Wingred#1
Ampersand
Shiina
spocky#8
Semator
Dexter Cath
Zack
TCNebrot
Haamyc
McMonty
Karl Baker
Max Wolfenstein
Wolfskind
Avalon#3
Maurice
BAKER#5
Jolsn
AUT Cyclon
Eszett#5
V1irus
LittleBassman
Charly S.#4
Phlegtarn
G.Wagner
Plauzenpeter
Fingrayn
Rederrich#4
Thomas-GER#6
J-D-Wayman#6
Eisenschwein#2
Haubitze
Antagon#3
Addi
Hask
SchmerzKeks
Barbossa4
Stormy
ific
Astrell
Corben
Yoshi
obenunter
Insgesamt
3 / 3
"Tiger" - 3 / 3
Epsilon VW: #3
Karl Baker
Astrell
9 / 9
"Tiger-1" - 9 / 9
Robert J VW: #5
Henrik
onyx090
coalman
EinStein VW: 2
DaChesas
Giano VW: #8
FirstGuy
ElBasto
9 / 9
"Tiger-2" - 9 / 9
Toddy VW: #8
Ampersand
Zack
TCNebrot
Maurice
BAKER VW: #5
Plauzenpeter
Rederrich VW: #4
Thomas-GER VW: #6
9 / 9
"Tiger-3" - 9 / 9
Freddy Bacon VW: #1
Reimchen
Menom VW: #3
monclefu
spocky VW: #8
Semator
McMonty
Stormy
ific
5 / 5
"Tiger-4" - 5 / 5
Nobody
Avalon VW: #3
Eszett VW: #5
G.Wagner
Fingrayn
3 / 3
"Puma-1" - 3 / 3
SchmidtLR
Jolsn
Phlegtarn
3 / 3
"Puma-2" - 3 / 3
Pio
Eisenschwein VW: #2
Antagon VW: #3
5 / 6
"Eule" - 5 / 6
Vayra VW: #2
DragantaTV VW: #1
Inukas VW: #3
Charly S. VW: #4
J-D-Wayman VW: #6
3 / 4
"Yak" - 3 / 4
GTranstec VW: #3
Chris BlackWolf
Max Wolfenstein
4 / 4
"Kranich" - 4 / 4
GSG9_abzocker
X-Wingred VW: #1
Wolfskind
Barbossa VW: 4
2 / 3
"Falke" - 2 / 3
Andx VW: #1
Shiina
2 / 2
"Adler" - 2 / 2
Drake
V1irus
3 / 3
"Blackbox" - 3 / 3
callmedodo
Dexter Cath
AUT Cyclon
18
Bild des Benutzers GTranstec
Offline
Last seen: vor 1 Tag 6 Stunden
Offizier: EventmanagementVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018Veteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 23/09/2016 - 15:42
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

Liebe Interessierte,

bei der Kampagne läuft unsere Slottung etwas anders ab als bisher.

Bei Kampagnen-Missionen besitzen Spieler feste Positionen in einem Trupp. Diese sind meist dem Truppforum zu entnehmen.

Dieses System ist zu komplex, um es mit unserem Slottungstool technisch umzusetzen, dementsprechend gilt Folgendes: Auch wenn die Slottung offen ist, heißt es nicht, dass diese wirklich für alle offen ist!

Die Erklärung: Die Slottung wird zunächst in der gewohnten Reihenfolge der Ränge durchlaufen in denen ihr ein Vorrecht auf eure feste Position habt (soweit vorhanden). Zunächst haben alle, die eine feste Position besitzen, ein Vorrecht auf die jeweilig zugewiesene Position und sind dazu aufgerufen sich, schnellst möglich, zu slotten. Die gewohnte Slottungsreihenfolge ist für die Kampagnen-Missionen außer Kraft gesetzt. Nach dem unten angegebenen Termin erlischt dieses Vorrecht und es gilt das Recht des Schnelleren.

Da es zuletzt zu falschen Slottungen kam, möchte ich diesmal explizit darauf hinweisen, dass sich nur Personen mit einer festen Position innerhalb der Vorslottungszeit slotten dürfen. Vertretungen für Ausfälle sowie Spieler ohne feste Position dürfen sich erst nach dem unten angegebenen Zeitpunkt slotten. Auch der Wechsel von festen Positionen zu anderen festen Positionen ist strengstens untersagt!

Zuwiderhandlungen werden vom OM direkt verfolgt!

Das Vorrecht auf die feste Position erlischt für diese Mission am folgenden Termin:  Do 13.05.2020 19:00 (einen Tag länger als beim Slottungstool gewohnt)

Gruß,

GT Eventmanager

 

 

# Tiger Tiger-1 Tiger-2 Tiger-3 Tiger-4 Puma-1 Puma-2 Eule Yak Kranich Falke Adler ???
1

Schmerz
Keks

onyx090 TCNebrot Freddy
Bacon
Nobody Jolsn Pio Draganta
TV
Chris
BlackWolf
X-
Wingred
Andx V1irus AUT
Cyclon
2 Karl
Baker
EinStein Maurice monclefu Calinator SchmidtLR Eisen-
schwein
Vayra Max
Wolfenstein
Haamyc Haubitze Drake Dexter
Cath
3 Epsilon coalman Ampersand Menom Avalon Phlegtarn Tank Inukas GTranstec GSG9
_abzocker
Shiina - callme-dodo
4 - Firstguy Nagsor
Inaste
Reimchen Fingaryn - - (Offen) Corben Wolfskind - - -
5 - Robert J BAKER Hask Eszett - - Yoshi - - - - -
6 - Henrik Little
Bassman
McMonty - - - _Daniel_ - - - - -
7 - Da
Chesas
Zack Addi - - - - - - - - -
8 - Giano Toddy spocky - - - - - - - - -
9 - ElBasto Thomas
-GER
Semator - - - - - - - - -

(fortlaufende Aktualisierung, Stand: 13:30 09.05.2021)

Bild des Benutzers SchmerzKeks
Offline
Last seen: vor 3 Wochen 3 Tage
Offizier: TrainingVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018Veteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 10/06/2016 - 15:38
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

..

Bild des Benutzers LittleBassman
Offline
Last seen: vor 11 Stunden 23 Minuten
UnteroffizierMedien: SilberVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018Veteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 06/09/2016 - 23:59
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

Leider muss ich mich aus familiären Gründen (es ist halt Pfingsten) für diese Mission abmelden. Mein Gruppenführer bzw. die ganze Gruppe sind informiert.

Bild des Benutzers Haubitze
Online
Last seen: vor 15 Sekunden
VeteranMedien: BronzeVeteran: Kampagne Aspis Q2 2014Veteran: Kampagne Beth Nahrin Q4 2014Veteran: Kampagne THEMIS Q1 2015Veteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 25/03/2014 - 18:54
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

#wörkwörk

Bild des Benutzers Addi
Offline
Last seen: vor 3 Stunden 43 Minuten
UnteroffizierVeteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 16/08/2019 - 20:35
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

Abmeldung, da mein Bruder zu Besuch kommt

Bild des Benutzers Karl Baker
Offline
Last seen: vor 5 Stunden 6 Minuten
UnteroffizierVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018Veteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 02/11/2016 - 20:11
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

OPL Plan:

https://docs.google.com/document/d/1__-8IimyMQEW7ZyEGBMe6Kklj4bJpWTI0npxoyfUK94/edit

 

Führungsbesprechung am Missionstag 19 Uhr

Offline
Last seen: vor 2 Tage 11 Stunden
Soldat
Beigetreten: 18/07/2017 - 08:38
Re: [Kampagne][Coop+] Eastgate -4- OP Snow Castle

Vorsichtshalber abgemeldet aufgrund eines privaten Termins, werde wenn es mir reicht als Reservist nachrücken, wenn möglich :)