[Extern][Coop] Operation Caribbean Thunder

 https://historywars.net/post/131571051944/operation-just-cause


Allgemeines


Lage

a) Lage gegnerischer Kräfte:

Nach der erfolgreichen Luftlandeoperation im Raum Calamar und der Eroberung des Flughafens sind die meisten Teile der Armee Lingors auf dem Rückzug.
Ausgewichene Teile haben sich bei Corazon und der Hauptstadt Maruko zur Verteidigung eingegraben.
Es wird Hauptsächlich mit leichter Infanterie gerechnet, die in gehärteten Gebäuden und Stellungen zur Verteidigung liegen.Trotz der Luftschläge ist vereinzelt mit gepanzerten Fahrzeugen zu rechnen.Die militärische Aufklärung geht aber nicht davon aus, dass diese in geordneten Strukturen agieren werden.

b) Eigene Lage:

Der III. Zg (Charlie) der Bravo Kompanie des 2. Btl des 501 Regt. der 82th Airborne Division befindet sich im Verfügungsraum (AA) im Raum Calamar.

c) Unterstellungen und Abgaben

Keine.

d) Zivile Lage

Es ist damit zu rechnen, dass in den Städten nicht alle Zivilisten evakuiert wurden bzw geflohen sind. Deswegen ist mit größter Vorsicht zu agieren.
Zivilisten und ihr Eigentum ist nach Möglichkeit zu schonen.

2. Auftrag:

III. Zug

  • greift nach Norden an
  • die Vorstadt Corazon ist zu nehmen
  • obj Pillbox und obj Hotel sind zu nehmen
  • Vorstoß über obj Bridge weiter nach Norden
  • Angriff auf Maruko
  • obj International und obj Police Station nehmen

Durchführung

Folgt durch Zugführer.


Einsatzunterstützung

a) Logistische Unterstützung

Anforderung über Kompaniechef.
Versorgung erfolgt primär über Landweg.
Versorungsaufnahmestellen durch Führer vor Ort einzurichten.

b) Sanitätsdienstliche Unterstützung
Selbst- und Kameradenhilfe.


Führung & Kommunikation

a) Funkverbindungsplan

folgt

b) Leucht- und Erkennungszeichen
Flagge Rot: Einbruchstelle
Flagge Grün: Vorderste eigene Kräfte
Flagge Blau: Durch Führer vor Ort zu bestimmen
Flagge Gelb: Verwundetensammelnest

c) Führerreihenfolge:

 

durch Führer vor Ort zu bestimmen


Truppstruktur

Charlie 2

#15 [TTT] SQL
#16 [TTT] Squad Medic
#17 [TTT] FTL
#18 [TTT] Rifleman light AT
#19 [TTT] Rifleman M203
#20 [TTT] LMG
#21 [TTT] FTL - SchmidtLR
#22 [TTT] Rifleman light AT
#23 [TTT] Rifleman M203
#24 [TTT] LMG


Zusätzliche Informationen

  • Der Server mit Mission wird mindestens zwei Tage vorher für einen Tech-Check zur Verfügung stehen.
  • One Life Rule
  • Respawn und Gruppenteleport nur bei technischen Ausfällen möglich
  • Eigene Kräfte: Bundeswehr, PzGren
  • San-System: Wundenöffnen möglich, Endheilung im Feld möglich
Datum: 
Samstag, Februar 6, 2021 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 8 (2)Charlie 2ReserveAbmeldung
Freddy Bacon#22
Addi24
Karl Baker
callmedodo
Giano#20
Pio#15
Chris BlackWolf#18
Hask#19
Sturges
TCNebrot
AlfredAlfredsson
Insgesamt
8 / 9
"Charlie 2" - 8 / 9
Freddy Bacon VW: #22
Addi VW: 24
Karl Baker
callmedodo
Giano VW: #20
Pio VW: #15
Chris BlackWolf VW: #18
Hask VW: #19
21
Pio
Bild des Benutzers Pio
Offline
Last seen: vor 1 Tag 1 Stunde
UnteroffizierVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018Veteran: Kampagne Nemesis Q4 2020
Beigetreten: 26/03/2017 - 15:26
Re: [Extern][Coop] Operation Caribbean Thunder

Da Repo funzt!